Menu
  1. Home
  2. Firma
  3. CodX PostOffice
    1. Poststellenmanagement
    2. Briefdienste / Zustelldienste
    3. Occassions-Geräte
    4. Dienstleistungen
    5. News
    6. Referenzen
    7. Download
  4. WinFAP
  5. eBORS
  6. Support
  7. Kontakt
User Menu Search
Close

CodX PostOffice Briefdienste / Zustelldienste
Sendungsverfolgung | Gangfolgenoptimierung | CRM


CodX PostOffice Rückscheinlabel 'No-Stick'

 

CodX PostOffice Rückscheinlabel 'No-Stick'

Rückscheinlabel 'No-Stick'

Für die effiziente Bearbeitung von Einschreiben (mit Rückschein) bietet CodX PostOffice die optimale Lösung.
Der Prozess mit CodX PostOffice und dem Rückscheinlabel 'No-Stick' ist denkbar einfach:

  • Bei der Sendungserfassung Label mit Labeldrucker ausdrucken und auf die Sendung aufkleben.
  • Empfänger unterschreibt direkt auf dem Label. Rückschein von Sendung abziehen.
  • Der Rückschein klebt nun nicht mehr!
  • Rückschein archivieren oder mit Scanner einscannen.

Die Label werden mit dem herkömmlichen Labeldrucker ausgedruckt und auf die Sendung aufgeklebt. Das Druckbild und die Informationen können praktisch beliebig angepasst werden. Das Label wird abgezogen und auf die Rückseite der Sendung aufgeklebt.
Bei der Zustellung unterzeichnet der Empfänger direkt auf dem Rückschein. Anschliessend kann der Rückschein abgezogen werden. Um das Abziehen zu erleichtern, ist die rechte obere Ecke des Labels angeschnitten. Damit lässt sich das Label auch mit kalten Händen einfach abziehen.
Der abgezogene Rückschein klebt nun nicht mehr! Dieser kann nun wie die herkömmlichen Rückscheine verwendet werden.
Der Rückschein kann nun in Papierform archiviert oder mit einem handelsüblichen Einzugsscanner und dem Modul Formularerfassung von CodX PostOffice digitalisiert werden. Damit schliesst sich der Kreis der kompletten Sendungsverfolgung von der Erfassung der Sendung mit Sendungsbild bis zum digitalen Bild des Rückscheins.

Mehr Informationen dazu finden Sie in der Produkt-Information zum Rückscheinlabel 'No-Stick'

Terms Of UsePrivacy StatementCopyright by CodX Software AG
Back To Top