Logo CodX Software AG

Close
CodX PostOffice | News | CodX PostOffice V2014.11

CodX PostOffice V2014.11

Der Schwerpunkt der Version V2014.11 von CodX PostOffice liegt bei diversen Erweiterungen im DIE POST-Modul für das Poststellenmanagement.

DIE POST-Modul

Neues Tarifmodell DIE POST per 1.1.2015

Seit dem 1.1.2015 gilt das neue Tarifmodell der Schweizer Post. Neben Preisänderungen normaler Produkte wurden auch neue Produkte eingeführt und einige Produkte abgekündigt. Sie können das neue Tarifmodell der Schweizer Post von unserer Webseite herunterladen und installieren. Für die Verarbeitung der neuen Produkte der Schweizer Post ist die Version V2014.11 von CodX PostOffice Voraussetzung.

Das neue Tarifmodell enthält auch ein Verweis auf die Online-Hilfe von CodX PostOffice. Damit kann direkt aus CodX PostOffice die Beschreibung und Spezialfälle verschiedener Produkte der Schweizer Post aufgerufen werden. Das erleichtert die korrekte Verarbeitung von selten genutzten Spezialprodukten.

 

Briefe mit Vertragsunterzeichnung / Brief mit Identitätsprüfung

Der Brief mit Vertragsunterzeichnung (BmV) und Brief mit Identitätsprüfung sind Produkte der Schweizer Post, um auf einem Vertrag die physische Unterschrift des Kunden einzuholen oder bei der Zustellung eine Identitätsprüfung durch den Zusteller durchführen zu lassen.

Mit der Version V2014.11 von CodX PostOffice wird das Etikett bei der Erfassung eines Briefs mit Vertragsunterzeichnung für das Rückcouvert automatisch erstellt. Es sind keine weitere Prozessschritte notwendig. Zudem ist die Sendungsverfolgung für das Zweiwegcouvert gewährleistet.

 

Blindensendungen und Militärsendungen

Die Aufgabe und Verrechnung von Blindensendungen und Militärsendungen können recht kompliziert werden, weil unter gewissen Bedingungen diverse Leistungen kostenlos sind. Dies ist eine Herausforderung, wenn Blindensendungen und Militärsendungen für Dritte verarbeitet und weiterverrechnet werden sollen.

Mit CodX PostOffice kann die Auswahl der Weiterverrechnung während der Aufgabe der Sendung bestimmt werden. Die Sendung wird anschliessend gegenüber der Schweizer Post und gegenüber Ihrem Kunden korrekt verrechnet.

 

Nahtlose Sendungsverfolgung

Ist die Sendung in der Verantwortung der Schweizer Post, so wird der Prozess durch das Track&Trace-System der Schweizer Post protokolliert. Innerhalb Ihrer Firma dokumentiert CodX PostOffice die Sendungsverfolgung Ihrer Sendung - unabhängig davon, ob es sich um eine eingehende oder ausgehende Sendung handelt.

Mit CodX PostOffice V2014.11 können Sie die Sendungsverfolgung der Schweizer Post direkt aufrufen und die Daten abfragen. Damit erhalten Sie auf Knopfdruck die nahtlose Sendungsverfolgung über den gesamten Prozess.

 

Selektive Datenübertragung mit BMZ und AVZO

Mit dem Datentransfer der Schweizer Post werden die Sendungsdaten für die Sendungsverfolgung (BMZ) und die Verrechnung (AVZO) automatisch elektronisch übertragen. Neu kann je nach Anwendungsgebiet die Sendungen nach Standort und Produkt für die Datenübertragung selektiert werden. Die Selektion kann sogar auf einzelne Sendungen vorgenommen werden.

Damit erreichen Sie sehr hohe Flexibilität bei der Erfassung und Einlieferung der Sendungen.

 

Sendungsetikett ohne Empfängeranschrift

Ist die Erfassung der Empfängeradresse beim Versand von Kuriersendungen, Expressendungen oder Paketsendungen nicht gewünscht oder nicht nötig, so kann diese einfach weggelassen werden. in diesem Fall wird automatisch ein kleines Sendungslabel gedruckt welches nur die Sendungsnummer und die notwendigen Informationen für die Zusatzleistungen. Sind für die grossen und kleinen Sendungslaben zwei getrennte Labeldrucker angeschlossen, so wird automatisch der korrekte Labeldrucker angeschlossen. Damit entfällt das Vorsortieren von Sendungen für die Erfassung oder das lästige Rollenwechsel am Drucker.

Damit können Kuriersendungen, Expresssendungen oder Paketsendungen im Postausgang noch effizienter verarbeitet werden.

 

Manuelle Erfassung (MS-IHS)

Das Modul für die manuelle Erfassung von internen und eigehenden Sendungen (MS-IHS) wurde in der V2014.11 weiterentwickelt.

 

Suche mit Wildcards

So kann neu Personen, Kunden und Logistikeinheiten mit '*' gesucht werden. So finden Sie zum Beispiel mit dem Suchbegriff '*peter' auch 'Hans-Peter'. Dies hilft insbesondere bei der Erfassung von Sendungen mit mangelhafter oder fehlerhaften Anschriften.  

 

Adhoc Personen

Im Normalfall sind alle möglichen Empfänger in der Datenbank von CodX PostOffice gespeichert. Dies erleichtert die effiziente Erfassung von Sendungen im Posteingang. Im Einzelfall kann es jedoch vorkommen, dass der Empfänger nicht in der Datenbank vorhanden ist.

Mit CodX PostOffice V2014.11 können Adhoc Personen erfasst werden. In diesem Fall wird der Name des Empfängers und die gewünschte Logistikeinheit für die Zustellung eingegeben. Die Sendung ist somit einwandfrei dokumentiert und kann effizient zugestellt werden.

 

Personenverwaltung und Kundenverwaltung

Auch in den Modulen Personenverwaltung und Kundenverwaltung wurden umfangreiche Erweiterungen vorgenommen. So wurden die Schlüsselwörter durch Alias ersetzt. Die Alias werden ähnlich erfasst wie in der Bezirksverwaltung. Die Erfassung ist damit einfacher und übersichtlicher. Zudem können einzelne Aliasnamen manuell erfasst und gepflegt werden, ohne dass diese vom automatischen Datenimport wieder überschrieben oder gelöscht werden.

Wird in der Kundenverwaltung einer Kostenstelle der Name oder die Adresse geändert, so wird automatisch die alte Adresse im Register 'Adressen' gespeichert. Damit sind Namensänderungen oder Änderungen in der Anschrift automatisch dokumentiert. Bei der Erfassung von Sendungen können Kostenstellen somit auch mit dem alten Namen gefunden werden. Dies erleichtert die Erfassung von Sendungen, auch wenn diese mit einer alten Anschrift adressiert sind.

 

Weitere diverse Erweiterungen und Verbesserungen

Natürlich können wir hier nicht alle Erweiterungen und Verbesserungen beschreiben. Eine Liste aller Änderungen der Version V2014.11 entnehmen Sie den Release-Notes.

Terms Of UsePrivacy StatementCopyright by CodX Software AG
Back To Top