Logo CodX Software AG

Close
CodX PostOffice > Posteingang digitalisieren
CodX PostOffice

 

Postsendungen scannen

Posteingang digitalisieren

  • Briefe erfassen, einscannen und digitalisieren
  • Unterstützung von komplexen Öffnungsregeln
  • Elektronische Speicherung und Verteilung
  • Physische Zustellung oder Archivierung möglich

 

Profitieren Sie von

  • Effizienzsteigerung: schnellere und einfachere Verarbeitung
  • Schnelle Zugriffsmöglichkeit durch Mitarbeiter
  • Kostenersparnis: Einsparung der physischen Zustellung
  • Optimal für Home-Office oder Clean Desk Policy
  • Bessere Zusammenarbeit durch einfaches Verteilen

 


Kontaktieren Sie mich...

 Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.
Hinweis: Wir sind Lieferant des Track&Trace-Systems. Wir können keine Auskunft über einzelne Sendungen geben!
 

Vorsortierung Scan / NoScan

Vorsortierung Scan / NoScan

Bei der Digitalisierung des Posteingangs dürfen nicht alle eingehende Briefe geöffnet und gescannt werden. Es gilt, die Privatsphäre und den Datenschutz entsprechend zu berücksichtigen.
Je nach Öffnungsregeln des Empfängers müssen Sendungen weiterhin physisch zugestellt werden.

Die einfache und schnelle physische Vorsortierung nach Scan / NoScan oder nach Vertraulichkeit ist die Herausforderung für eine effiziente und professionelle Digitalisierung von Briefen.

Digitalisierung Posteingang: Öffnungsregeln

 

Briefe scannen

In CodX PostOffice lässt sich das Scannen der Briefe direkt in den Erfassungsprozess integrieren.

Dies wird direkte Digitalisierung genannt.

Direkte Digitalisierung Posteingang

Bei der direkten Digitalisierung erfolgt die Öffnung und das Scannen direkt in der Sendungserfassung. Dieser Prozess hat den Vorteil, dass die Sendungen in einem Verarbeitungsschritt und an einem Arbeitsplatz verarbeitet werden kann. Dazu wird am Erfassungsarbeitsplatz einfach ein geeigneter Scanner angeschlossen. Die direkte Digitalisierung eignet sich besonders für die Digitalisierung von kleinen bis mittleren Sendungsmengen und für die Digitalisierung von Lieferscheinen, Zollpapieren usw.

 

Als Alternative für grosse Sendungsmengen dient die indirekte Digitalisierung.

Indirekte Digitalisierung Posteingang

Bei der indirekten Digitalisierung werden die Sendungen an den Erfassungsstationen erfasst. Dabei wird für jede Sendung ein entsprechendes Sendungslabel ausgedruckt und aufgeklebt. Für Sendungen, welche digitalisiert werden, wird automatisch die Routing-Information für die Digitalisierung aufgedruckt. Alle einzuscannenden Sendungen gehen anschliessend in die Digitalisierung, wo diese geöffnet und eingescannt werden. Die übrigen Briefe gehen direkt in die physische Zustellung.
Der Vorteil dieser Variante liegt darin, dass die Sendungserfassung sehr schnell ist. Diese Variante eignet sich für die Digitalisierung von mittleren bis grossen Sendungsmengen.

 

Folgeprozess

Der Folgeprozess bestimmt, was mit der physischen Sendung nach dem Einscannen passiert. Grundsätzlich möglich sind:

  • Physische Zustellung an den Empfänger
  • Archivierung
  • Vernichtung

Folgeprozess physikalische Sendungen nach dem Einscannen

Der Folgeprozess kann jeder Empfänger für jede Sendungsart (z.B. Einschreiben) selber bestimmen und definieren. Es ist sogar möglich, dass der Empfänger bei jeder einzelnen Sendung den Folgeprozess individuell bestimmen kann.

 

Elektronische Zustellung

Die elektronische Zustellung kann wahlweise direkt per eMail, über die Intranet WebApp oder an ein externes DMS erfolgen.

Erfolgt die Zustellung per eMail, so erhält der Empfänger die elektronische Sendung direkt in seinem eMail-Posteingang.

In der Intranet WebApp kann die elektronische Sendung direkt im Browser öffnen.

Intranet WebApp Digital Mailbox

Der Export in ein externes DMS erfolgt über die automatische Export-Funktion von CodX PostOffice, welche auch Meta-Daten übertragen können.


Mehr Infos finden Sie in der ProdInfo und im WhitePaper

ProdInfo

WhitePaper


Scan / No Scan

Vorsortierung mit Öffnungsregeln

Vorsortierung Scan / No Scan

Sendungs­erfassung und Routing

Grundlage der Postlogistik

Sendungserfassung und Routing

Intranet WebApp

Direkten Zugriff auf die Poststelle!

Intranet WebApp

Terms Of UsePrivacy StatementCopyright by CodX Software AG
Back To Top