Logo CodX Software AG

Close
CodX PostOffice | News | CodX PostOffice V2015.03

CodX PostOffice V2015.03

Und wieder können wir eine neue Version von CodX PostOffice mit spannenden Erweiterungen freigeben!

Unterstützung von mobilen Computern (MDE)

MDE sind mobile Computer für den professionellen Bereich. Im Gegensatz zu SmartPhones oder Tablets sind diese für den täglichen professionellen Einsatz ausgelegt. Das äussert sich zum Beispiel dadurch, dass die Geräte über einen eingebauten Barcode-Scanner verfügen womit Barcodes auch bei schlechten Lichtverhältnissen schnell und einfach gelesen werden können. Das spart wertvolle Zeit zum Beispiel in der Zustellung.

Breite Gerätepalette

Basierend auf dem Betriebssystem Microsoft Windows Embedded Handheld ist eine Vielzahl von MDEs verfügbar. Somit ist CodX PostOffice nicht auf ein Gerät oder ein Hersteller gebunden, sondern bietet je nach Einsatzbereich und Budget die richtige Lösung. Wir bieten optimierte MDEs an, welche in Kombination mit den MDE-Apps vorkonfiguriert sind.

MDE-Apps

CodX PostOffice bietet je nach Anwendungsbereich verschiedene MDE-Apps an. Diese sind mit den Modulen von CodX PostOffice vergleichbar und integrieren sich nahtlos in das Gesamtsystem. So werden zum Beispiel die Benutzerdaten (Name, Passwort), wie auch die Rechteeinstellungen automatisch von der PC-Anwendung übernommen und sind auch auf den MDEs verfügbar. Somit ist die Verwaltung der MDEs sehr einfach und effizient.
Aktuell bietet CodX PostOffice MDE-Apps für die Zustellung und für das Kuriersystem. Weitere MDE-Apps werden folgen.

Universelle Kommunikation

Die Datenverbindung zwischen CodX PostOffice und den MDEs kann über WLAN, UMTS oder über ein Kabel erfolgen. Ist keine Datenkommunikation möglich, so speichern die MDE-Apps die Daten auf dem MDE. Kann die Verbindung wieder aufgebaut werden, so wird der Datenaustausch automatisch gestartet. Damit können die MDEs auch in Funklöchern oder ausserhalb des Firmengeländes eingesetzt werden.

Die Kommunikation erfolgt über den CxSyncGateway. Dies ist ein Software-Modul, welches die Datenverbindung zwischen CodX PostOffice und den MDEs herstellt und gleichzeitig gegen unbefugten Zugriff schützt. Die Datenverbindung ist jederzeit Punkt-zu-Punkt verschlüsselt. Defekte oder gestohlene Geräte können einfach von CodX PostOffice aus gesperrt oder gelöscht werden. Damit ist die Datensicherheit jederzeit gewährleistet.

Die Postfachanlage als zentraler Info-Point!

Neu bietet CodX PostOffice eine Bedieneroberfläche für die Abholung an. Diese Bedieneroberfläche präsentiert dem Empfänger, welcher seine Sendungen der Postfachanlage abholen will, diverse Funktionen an. So kann optional das Fach mit einem PIN oder mit einer RFID-Karte geöffnet werden.
Der eingebaute Informationsbereich kann frei gestaltet und somit interne Informationen (z.B. Newsletter) angezeigt werden. Damit machen Sie Ihre Postfachanlage gleichzeitig zum zentralen Info-Point!
Daneben wurden diverse kleinere Erweiterungen und Verbesserungen eingebaut!

CodX PostOffice Kuriersystem

Das Kuriersystem von CodX PostOffice  wurde stark verbessert. Diverse Änderungen und Erweiterungen bringen mehr Effizienz in die Bearbeitung von spontanen Kurieraufträgen der Campus-Logistik.
Insbesondere die Unterstützung von MDEs (mobile Computer) vereinfachen die Planung, Kommunikation und Dokumentation von Kurieraufträgen. Die Kurieraufträge werden damit automatisch vom Disponenten auf das MDE des Kurierfahrers gesendet. Die Quittierungen, Zusatzinformationen usw. werden anschliessend automatisch wieder vom MDE zu CodX PostOffice übertragen.

mail alliance Clearing Interface mit den neuen Produkten

Seit dem 1.1.2015 hat die mail alliance neue Produkte eingeführt. Dies hatte auch Einfluss auf das mail alliance Clearing Interface von CodX PostOffice. Ab der Version V2015.03 werden die neuen Produkte von mail alliance in den verschiedenen Kombinationen unterstützt.

Diverse Erweiterungen und Verbesserungen

Bitte informieren Sie sich anhand der Release-Notes über die übrigen Erweiterungen und Verbesserungen!

 

Terms Of UsePrivacy StatementCopyright by CodX Software AG
Back To Top